Start Aktuelles News Maßschneider-innen im Land der Mode
Maßschneider-innen im Land der Mode PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: A. Beidatsch   
Freitag, den 19. Mai 2017 um 11:37 Uhr

Im September werden die Maßschneiderinnen und Maßschneider aus der Mittel- und Oberstufe für fünf Tage in das Land der Mode reisen. Sie werden dort die Lycee Professionel Gilles Jamain in Rochefort besuchen. Durch die Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerkes ist es gelungen eine Fahrt zu einer der wunderbaren Schulen für Stickerei und Näherei organisieren zu können. Ziel ist es, in bilingualen Teams einen eigenen Entwurf zu sticken und die Techniken dieser filigranen Kunst zu erlernen. Verbindend durch die Handarbeit werden sicherlich Freundschaften und der eine oder andere whats app Kontakt entstehen. Einen weiteren Tag verbringen die Auszubildenden in Bordeaux, um dort die Schneiderwerkstatt der Oper zu besuchen.
Um die Reise inhaltlich vorzubereiten, fuhren die Fachlehrerin, Schneidermeisterin und Gewandmeisterin Frau Lehnen und Frau Beidatsch, Abteilungsleiterin der Landesberufsschule für das Bekleidungsgewerbe, jetzt im Mai nach Rochefort und Bordeaux und kamen mit Arbeitsaufträgen für die Auszubildenden als Vorbereitung für den Besuch zurück.
Wir freuen uns auf die Durchführung der Fahrt im September!

 

Fotos / Text: A. Beidatsch

 

 


Powered by Joomla!. Designed by: professional site hosting hosting Valid XHTML and CSS.