Copyright 2017 - copyright: Dorothea-Schlözer-Schule in Lübeck - 2017

Die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" an der DSS

Weihnachten im Schuhkarton„Da bin ich dabei!“, sagt Maite aus der Klasse FS16-2, nachdem sie im Unterricht auf die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ aufmerksam gemacht wurde. Kurz entschlossen packten Schülerinnen und Schüler der Abteilung Sozialpädagogik gemeinsam oder alleine Pakete für hilfsbedürftige Kinder. Das Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ entstand 1993 und erreichte weltweit bereits über 146 Millionen Kinder in rund 150 Ländern. Durch Sach- und Geldspenden werden u.a. Bildungsprojekte, die Wasserversorgung von Familien sowie Baby-Not-Projekte gefördert.
„Wir hoffen mit unseren Geschenken wie zum Beispiel Zahnbürsten, Malstiften, Kuscheltieren und einigen Süßigkeiten den Kindern eine kleine Freude zu bereiten und sie zu unterstützen“, erklärt Katharina Heer aus der FS16-2. Letzter Abgabetermin war in diesem Jahr der 15. November an den Abgabestellen. Bis zum 30. November können jedoch noch weitere Spenden an die Zentrale gesendet werden. Wer Näheres über die jährlich stattfindende Aktion erfahren will, findet unter www.geschenke-der-hoffnung.org weitere Informationen.

Foto: https://pixabay.com/de/box-karte-feiern-feier-weihnachten-2953725/

 

f t g m
Vertretungsplan
Schule ohne Rassismus
Zertifizierter Bildungsträger