Copyright 2019 - copyright: Dorothea-Schlözer-Schule in Lübeck - 2018

Spendenaktion: € 5000 für das Kinderhospiz "Die Muschel"

Am 13.12.2018 war der große Tag der Spendenübergabe an das ambulante Kinderhospiz „Die Muschel“, vertreten durch Frau Drefke und Herrn Ahrend. Es war ein besonderer Moment für die Projektgruppe, die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte der Dorothea-Schlözer-Schule. Seit 2011 engagiert sich die Schule für das Kinderhospiz und aus einem Anfangsmoment wuchs eine Kooperation aus Schule und der unterstützten Institution. In den vergangenen sieben Jahren haben sich ca. 8000 Schülerinnen und Schüler aktiv in die verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen eingebracht und auch im verflixten siebten Jahr einer Beziehung haben wir etwas Besonderes geschaffen. Den Rahmen für den feierlichen Anlass, der das Projekt 2018 abrunden sollte, wurde durch Frau Wolf und die Klasse AVL-18 geschaffen. Im Mittelpunkt standen neben der Muschel auch die verschiedenen Schulformen, die unterschiedlichen Bildungsgänge und die Projektgruppen, ohne die das erfolgreiche Schulprojekt „Zu den Sternen“ nicht möglich gewesen wäre und sein wird. Darum gehören die abschließenden Worte auch der Schülerschaft, vertreten durch ihre Schülerinnen- und Schülervertretung: „ Auch wir, die SV, heißen Sie und Euch herzlich willkommen! Nun ist schon wieder ein Jahr vergangen. Vor einem Jahr hat unsere Schule mit Ihnen gemeinsam den Kindern des Hospiz‘ schöne Momente ermöglichen können. Wir hoffen, dass wir auch dieses Jahr wieder welche bewirken. Darauf wären wir Schüler stolz. Dieses Jahr veranstalteten wir erneut einen Nikolausmarkt, dessen Einnahmen Ihnen zugutekommen.
Während des Nikolausmarktes wurde Verschiedenstes verkauft, das zuvor von engagierten Schülern, in Zusammenarbeit mit den Lehrern, hergestellt wurde. Die Waren erstreckten sich von Plätzchen über Teelichter und Geschenkkarten bis hin zu Brautkleidern und der berüchtigten Tombola. Zusätzlich zu den hergestellten Produkten, spielte eine Band aus Schülern und Lehrern, um dem Nikolausmarkt eine wohlfühlende Atmosphäre zu verleihen. Mir persönlich ist aufgefallen, dass der Nikolausmarkt dieses Jahr zwar klein schien, aber die Herzen jedes Schülers groß. Jede Schülerin, jeder Schüler war mit einem riesen Engagement bei der Sache mit Blick auf das Große und Ganze; Kindern im Hospiz unvergessliche Momente schenken zu können. Ich bin davon überzeugt, dass unsere Zusammenarbeit noch viele Jahre Bestand haben wird.“
Mit diesen Gedanken im Herzen überreichte die SV mit Unterstützung der Projektgruppe der Klasse FS3-17 Frau Drefke und Herrn Ahrend einen Spendenscheck in Höhe von 5000 €, der es vielleicht möglich macht, einen Wunsch zu erfüllen, eine Träne zu trocknen oder ein Lächeln in das Gesicht einer Familie zu zaubern.

Die Muschel Spendenaktion
 
Die Muschel Spendenaktion
 Die Muschel Spendenaktion  Die Muschel Spendenaktion
  Fotos: A. Beidatsch
f t g m
Vertretungsplan
Schule ohne Rassismus
Zertifizierter Bildungsträger
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen