Copyright 2019 - copyright: Dorothea-Schlözer-Schule in Lübeck - 2018

Der traditionelle Nikolausmarkt öffnet seine Pforten

Um neun Uhr öffnete der traditionelle Nikolausmarkt seine Pforten und verwandelte das Forum unserer Schule in einen vorweihnachtlichen Marktplatz. Das bunte Treiben wurde von süßen Gerüchen, bunten Geschenken und musikalischer Untermalung begleitet. Der Schüler-_innenchor der Fachschule für Erzieher_innen sang unter der Leitung von Frau Janic e Sousa stimmungsvolle Weihnachtslieder und an den Ständen wurde fleißig gestaunt und gekauft. 
Die Schülerinnen und Schüler organisierten eine Tombola, verkauften selbstgebackene Plätzchen, Leseknochen und weiteres Selbstgenähtes, es gab die Möglichkeit ein Foto mit dem Weihnachtsmann zu machen und auch Deftiges, wie Grillwurst und gefüllte Weinblätter waren auf dem Weihnachtsmarkt zu bekommen. 
Schon seit 2011 wird die Tradition des Nikolausmarktes, neben vielen anderen Aktionen an der Dorothea-Schlözer-Schule hochgehalten. Wir alle verfolgen damit das Ziel, die Institution „Die Muschel“ – ein ambulantes Kinderhospiz zu unterstützen. 
Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit andere Menschen zu unterstützen und wir meinen, dass so viel Engagement auch mal Gehör finden kann. Deshalb nimmt unsere Schule, unter der Federführung von Herrn Nils Richter, in diesem Jahr an der “ Doing - Good - Challenge“ teil, dem deutschen Jugendwettbewerb um soziales Engagement.

   
   
  Fotos: A. Beidatsch
f t g m
Vertretungsplan
Schule ohne Rassismus
Zertifizierter Bildungsträger
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen