Copyright 2018 - copyright: Dorothea-Schlözer-Schule in Lübeck - 2017

Alles nur Theater? Auszubildende und die Maskenbildnerei

Auf nach Kiel hieß es am 18.09.2018 für insgesamt 15 Auszubildende der Friseurmittelstufe FR17-1 und FR17-2 sowie für die Fachpraxislehrerin Frau Pietruska und die Klassenlehrerin Frau Schaluschke. Im Rahmen eines Schulprojektes zur Maskenbildnerei, unter fachlicher Anleitung der Fachpraxislehrerin, zeigten die Auszubildenden des 2. Ausbildungsjahres ihr Können an Schülerinnen und Schülern aus dem gesamten Bundesgebiet, die für das „Schultheater der Länder“ nach Kiel gekommen waren, um dort eigene Theaterstücke aufzuführen und an Workshops teilzunehmen. Dabei zeigten die Friseurauszubildenden, begleitend zu den stattfindenden Workshops, direkt an den Schülerinnen und Schülern, wie u.a. Verletzungen maskenbildnerisch entstehen, Theaterperücken fachgerecht aufgesetzt, ein Bühnen-Make-up erstellt und die Haare passend frisiert werden können. Das Interesse der Schülerinnen und Schüler an den fachlichen Erklärungen der Friseurauszubildenden war groß. Somit war der Tag ein voller Erfolg für alle Beteiligten.

 Schminke  Schminke  
 Schminke    
Fotos: S. Schaluschke    
f t g m
Vertretungsplan
Schule ohne Rassismus
Zertifizierter Bildungsträger
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen