Copyright 2018 - copyright: Dorothea-Schlözer-Schule in Lübeck - 2017

Kreativ durch die Mitte - vom Spinnen und Weben

Unter dem Motto Spinnen + Weben = Spinnenweben zeigten die Auszubildenden der  Ausbildungsberufende Maß-und Änderungsschneiderei am Samstag, den 05.05.2018 beim Kreativwettbewerb ihr Können. Unter der Schirmherrschaft von Frau Dr. Stenke, Staatssekretärin für Bildung, eröffnete die Obermeisterin Frau Ziemer zusammen mit Herrn Jan Nissen, Schulaufsicht Berufliche Schulen, den Wettbewerb im Museum Tuch und Technik in Neumünster. Elf junge Auszubildende zeigten ihre Kreationen zum Motto auf verschiedenste Art und Weise. Von der Idee, zum Entwurf, über die Dokumentation mit Hilfe eines Videoclips bis hin zur praktischen Umsetzung wurde alles von den Teilnehmer_innen erarbeitet. Auf dem Catwalk wurden dann die Eigenkreationen zum Motto präsentiert und die Ergebnisse waren atemberaubend. Kreativität und Liebe zum Handwerk zeigten sich bei unserem Nachwuchs in den schönsten Ausführungen und es wurde wieder einmal deutlich, dass diese kleinen aber feinen Berufe eine echte Bereicherung im Angebot der Ausbildungslandschaft darstellen und es dieses Kulturgut zu wahren gilt. Herzlichen Glückwunsch an alle Mitwirkenden - dieser Kreativwettbewerb war für jede Teilnehmerin und  jeden Teilnehmer ein voller Erfolg.

Kreativ 2018 Kreativ 2018 Kreativ 2018
Kreativ 2018 Kreativ 2018 Kreativ 2018
Fotos: H. Beidatsch    
f t g m
Vertretungsplan
Schule ohne Rassismus
Zertifizierter Bildungsträger
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen